Zubehörset: BT 26-Set - Entfernung asbest- bzw. PAK-haltiger Oberflächenversiegelungen und Anstrichs

Zubehörset: BT 26-Set - Entfernung asbest- bzw. PAK-haltiger Oberflächenversiegelungen und Anstrichs
CHF 255.90 *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 7-21 Werktage

  • 97110
  • 97110
Gesamt: 255.90CHF  *

Produkt-Vorteile im Überblick

  • Sicherer Kauf auf Rechnung
  • Professionelle Beratung
BT 26 Entfernung asbest- bzw. PAK-haltiger Oberflächenversiegelungen und Anstrichstoffe von... mehr
Zubehörset: BT 26-Set - Entfernung asbest- bzw. PAK-haltiger Oberflächenversiegelungen und Anstrichs

BT 26 Entfernung asbest- bzw. PAK-haltiger Oberflächenversiegelungen und Anstrichstoffe von metallischen Oberflächen

•             Nadelpistole (es wird zusätzlich Druckluft benötigt)
•             Zahnspachtel
•             Handspachtel
•             Mehrzweckfett NLGI-Klasse
•             Eimer mit Deckel
•             Pril Spülmittel
•             enviro Aufkleber "Asbestfasern"

Optionales Verbrauchsmaterial: Abdeckfolie, TapeFFP2-MaskenFüßlingeFoliensäcke, Karton, PutztücherAnzugHandschuhe

 

Hintergrundinformationen zum BT26 Verfahren:

BGI 664: Verfahren mit geringer Exposition gegenüber Asbest bei Abbruch-, Sanierungs und Instandhaltungsarbeiten, Ergänzung (Stand: 01.2011)

Geprüfte Verfahren für Arbeiten mit geringer Exposition gemäß Nr. 2.10 Abs. 8 TRGS 519

BT 26: Entfernung asbest- bzw. PAK-haltiger Oberflächenversiegelungen und Anstrichstoffe von metallischen Oberflächen (Pasten-Verfahren)1

1 Anwendungsbereich

Entfernen von asbest- bzw. PAK-haltigen Oberflächenversiegelungen und Anstrichen auf metallischen Flächen unter Einsatz partikelbindender Paste.

2 Organisatorische Maßnahmen

• Benennung eines sachkundigen Verantwortlichen nach TRGS 519 Nr. 5.4.1.

• Einmalige unternehmensbezogene Mitteilung spätestens sieben Tage vor Aufnahme der Arbeiten gemäß TRGS 519 Nr. 3.2 an die zuständige Behörde und gesetzliche Unfallver-sicherung.

• Erstellen einer Gefährdungsbeurteilung, einer Betriebsanweisung, eines Arbeitsplans sowie Unterweisung der beschäftigten Arbeitnehmer gemäß TRGS 519 Nr. 5.

• Arbeitsausführung unter Beachtung der Betriebsanweisung durch fachkundige und in das Arbeitsverfahren eingewiesene Personen.

3 Arbeitsvorbereitung

Der Arbeitsbereich ist abzugrenzen und zu kennzeichnen.

Bereitzustellen sind:

Geräte:

• Nadelpistole (inkl. Druckluftversorgung)

• Modifizierte Zahnspachtel (Zahntiefe 6 mm, innere Zähne entfernt)

 

• Spachtel

Material:

• Arbeitsplatzabsperrung/Schilder mit Zutrittsverbotskennzeichnung

• Paste: Mehrzweckfett NLGI-Klasse „0“ (z. B. Méguin GP0K-40Li)

• Geeigneter, sicher verschließbarer, gemäß TRGS 519 Nr. 9.3 (2) gekennzeichneter Behälter (z. B. Kunststoffeimer mit Deckel), ausreichend fester Kunststoffsack, saugfähi-ges Abdeckflies und Aufkleber „Achtung, enthält Asbest“

• Klebeband

• Einweg-Reinigungstücher (Putzlappen)

• Wasser und mildes fettlösendes Reinigungsmittel (Spülmittel)

• Einweg-Schutzanzug

• Schutzhandschuhe

• Atemschutzmaske (mindestens Schutzstufe P2) ist für Störfälle vor Ort bereitzuhalten.

4 Arbeitsausführung

Vor Beginn der Arbeiten Einweg-Schutzanzug anlegen und Atemschutzmaske bereithalten.

Paste auftragen:

• Paste mithilfe des Zahnspachtels auf die zu bearbeitende Fläche auftragen, Auftrags-dicke: 6 mm.

• Zahnspachtel senkrecht zur Fläche führen, um 6 mm Auftragsdicke zu gewährleisten.

• Bei Unebenheiten (Nietverbindungen, Schraubenköpfe, überlappende Bleche) ist darauf zu achten, dass ausreichend Paste aufgetragen wird.

• Bei Arbeiten auf horizontalen Flächen sind nicht zu bearbeitende Flächen und ggf. der Boden mit einer Bauplane oder saugfähigem Abdeckflies abzudecken.

• Es dürfen nur kleine Teilflächen mit Paste bestrichen werden (Fließneigung der Paste).

• Werden vertikale Flächen bearbeitet, muss der Boden (Radius 0,5 m) abgedeckt werden.

• Bei vertikalen Flächen sind Teilflächen von unten nach oben zu bearbeiten.

Lösevorgang:

• Die Bearbeitung mit der Nadelpistole erfolgt in kreisenden Bewegungen.

• Den Lösefortschritt erkennt man an der Verfärbung der Paste (dunkelbraun bis schwarz).

 

• Bearbeitete Teilflächen kontrollieren durch Abziehen der Paste mithilfe der Spachtel.

Ist eine optische Prüfung nicht möglich, muss die Fläche zusätzlich mit einem Putzlappen gereinigt werden.

• Muss nachgearbeitet werden, ist erneut Paste aufzutragen; bereits benutzte Paste kann bis zu dreimal verwendet werden.

• Anschließend Flächen mit der Nadelpistole weiter bearbeiten.

• Diese Schritte werden so lange wiederholt, bis die gesamte Fläche von Beschichtungs- bzw. Farbresten befreit ist.

Reinigung:

• Nach Abschluss der Arbeiten sind die Werkzeuge und die bearbeitete Fläche gründlich zu reinigen.

• Nadelpistole eventuell auch zwischen den Arbeitsgängen reinigen; Herstellerangaben beachten.

• Die grobe Reinigung erfolgt mit Einweg-Reinigungstüchern.

• Die Feinreinigung ist unter Verwendung eines in Wasser getränkten Einweg-Reinigungs-tuches und einem milden fettlösenden Reinigungsmittel durchzuführen.

• Es ist darauf zu achten, dass kein Wasser oder Reinigungsmittel in den Boden eindringt bzw. auf anderem Wege in die Umwelt gelangt.

• Arbeitsbereich freigeben.

5 Entsorgung

• Asbestkontaminiertes Reinigungswasser ist wie Abwasser zu entsorgen.

• Asbesthaltige oder asbestkontaminierte Abfälle sind als gefährlicher Abfall eingestuft und gemäß den länderspezifischen Regelungen und unter Beachtung der TRGS 519 Nr. 13 zu entsorgen.

6 Verhalten bei Störungen

 

Muss beim Arbeitsablauf von diesem Verfahren abgewichen werden, sind die Arbeit zu unterbrechen und der sachkundige Verantwortliche zur Abstimmung der weiteren Vorge-hensweise zu verständigen.

Quelle und Copyright BT26 Beschreibung: DGUV

Links zu "Zubehörset: BT 26-Set - Entfernung asbest- bzw. PAK-haltiger Oberflächenversiegelungen und Anstrichs"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Zubehörset: BT 26-Set - Entfernung asbest- bzw. PAK-haltiger Oberflächenversiegelungen und Anstrichs"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

TIPP!
Zubehörset: BT 11 – Entfernen von FloorFlexPlatten
enviro by Asup Zubehörset: BT 11 – Entfernen von FloorFlexPlatten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 7-21 Werktage

CHF 1'806.78 *
TIPP!
Zubehörset: BT 11 – Entfernen von FloorFlexPlatten
enviro by Asup Zubehörset: BT 11 – Entfernen von FloorFlexPlatten

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 7-21 Werktage

CHF 1'806.78 *
TIPP!
Asup Analyser Laserpartikelzähler
ASUP Asup Analyser Laserpartikelzähler

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

CHF 2'323.74 CHF 1'613.35 *
enviro by Asup enviro Bodenfräse FloorCat A160 230V

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

CHF 21'324.60 *
TIPP!
Masken-Filter-Set - 50x SR 510 Partikelfilter P3 R & 2x Halbmasken
Sundström Masken-Filter-Set - 50x SR 510 Partikelfilter P3 R & 2x Halbmasken

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

CHF 1'550.88 *
ASUP DOP Test - Filterleckprüfung

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 7-21 Werktage

CHF 269.25 *
ASUP Einwegüberziehstiefel

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

ab CHF 106.62 * / 25 Stk.
enviro by Asup Dustkiller Filtersatz inkl. Einbau für den Sauger

Lieferzeit 2-3 Werktage

CHF 1'085.62 *
TIPP!
Enviro Putzfräse mit Absaugeinheit
ASUP Enviro Putzfräse mit Absaugeinheit

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 7-21 Werktage

CHF 16'165.34 *
TIPP!
Online Lehrgang: Grundkurs Asbest nach TRGS 519
ASUP Schulungen Online Lehrgang: Grundkurs Asbest nach TRGS 519

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

CHF 53.85 *
ASUP Schulungen Einweisung in das BT 44 (Decken-) Verfahren

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit Auf Anfrage Werktage

CHF 904.68 *
Deconta Deconta (2-Kammer) Materialschleuse Classic Modell 2000

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

CHF 36'227.50 ab CHF 30'877.59 *
Sundström Halbmaske - SR 100

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

ab CHF 193.08 *
3M™ Halbmaske - 4279 FFABEK P3 R D

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

CHF 172.62 *
Scott Safety Halbmaske - AVIVA 40

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

ab CHF 138.24 *
ASUP LDPE-Entsorgungssack 150 x 180 cm, schwarz

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

ab CHF 148.63 * / 50 Stück
ASUP Gewebeklebeband Premium 72 mm x 50 m blau

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

CHF 71.34 * / 4 Rolle(n)
enviro by Asup enviro Gesamt-Paket: ENVIRO KOCH-Anhänger mit Sauganlage CV 119 und EasyBag MAXI

Lieferzeit ca. 7-21 Werktage

CHF 86'590.80 *
Deconta Unterdruckhaltegerät green dec G 200 SE

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

CHF 9'653.84 ab CHF 8'286.18 *
Scott Safety Proflow 2 SC Asbest Gebläsefiltereinheit

Lieferzeit ca. 7-21 Werktage

ab CHF 2'563.26 *
enviro by Asup enviro Handfräsmaschine A80

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

CHF 4'006.44 *
TIPP!
Dustkiller 1430 H + Asbestsauger
enviro by Asup Dustkiller 1430 H + Asbestsauger

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

CHF 1'182.55 *
enviro by Asup enviro Diamant-Fräser A80 - M400A

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

CHF 1'279.48 *
3M™ Halbmaske - 7502

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

CHF 160.99 *
Dräger Halbmaske - X-plore 4740 Silikon

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

CHF 180.51 *
Blastrac Blastrac Handschleifmaschine BGV-180AV

Lieferzeit ca. 7-21 Werktage

CHF 1'059.77 *
Dräger Halbmaske - X-plore 4790 Silikon

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

CHF 281.74 *
enviro by Asup Einwegüberziehstiefel CLEAN BOOTS

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

ab CHF 74.31 * / 25 Stk.
Hawetol Restfaserbindemittel Hawetol Extra

Lieferzeit ca. 7-15 Werktage

ab CHF 108.30 * / 10 L
TIPP!
enviro dress SMS Einwegschutzanzug Kat. III Typ 5/6, weiß
enviro by Asup enviro dress SMS Einwegschutzanzug Kat. III Typ 5/6, weiß
ab CHF 52.77 * / 5 Stk.
Zuletzt angesehen